Poppe + Potthoff GmbH

Data Engineer(m/w/d) Big Data / Power BI

Job description

Die Poppe + Potthoff Gruppe mit Hauptsitz und Technologiezentrum in Werther (Westfalen) ist mit über 1.500 Mitarbeitern und langjährigen Partnern in über 50 Ländern kundennah aktiv. 1928 gegründet, verfügen wir heute über 18 Werke und Vertriebsniederlassungen in 9 Ländern. Jeder Standort hat seinen eigenen Schwerpunkt, gemeinsam stehen wir für ein Leistungsversprechen: Kundenzentrische Produktentwicklung, Nachhaltige Wertschöpfung durch Zero-Emission Technologies und durchgreifende Digitalisierung.

Wir entwickeln und fertigen Common Rails, HochdruckleitungenundPräzisionsstahlrohre,-Diese wird komplementiert durch unsere Präzisionskomponentenfertigung, Rotorwellenentwicklungund Kupplungen sowie Sondermaschinen und Prüfstände für die Hochdrucktechnik. Unser neuerlicherFokus liegt auf Wasserstoffsystemlösungen und Technologien für Batterieelektrische Fahrzeuge.

Es gilt also, sich über bisherige Fertigungskompetenzen für Verbrenner-Technologien hinaus zu entwickeln und Alternativ-Technologien für mobile und stationäre Batterie-und Brennstoffzellenanwendungen zu erschließen. Gestalten Sie diesen Technologiewandel mit!

Unterstützend wollen wir diesen Wandel,indem wir neueDigitalisierungsansätze vorantreibenum weitere anspruchsvolle Produkt-und Qualitätsversprechenim Automobil-und Nutz-fahrzeugbereich, in Marine-und Aerospace-Anwendungen, im Werkzeug-undMaschinenbau und weiteren Industriezweigenzu ermöglichen.

Bewerben Sie sich und werden Sie Teil dieser Reise!

Aufgaben
  • In cross-funktionalen Teams treiben Sie Daten-Projekte in der Poppe + Potthoff Gruppe voran und setzen agile Methoden in abwechslungsreichen BI-Projekten ein.
  • Sie arbeiten in einer dynamischen, sich durch die aktuelle Digitalisierung (Big Data, intelligente Systeme, Maschine Learning, etc.) rapide wandelnden Geschäftsbereiche
  • Sie arbeiten an Pilotprojekten des Bereich Innovation & Strategy um neue Geschäftsmodelle und innovative Lösungen für datengetriebene Ansätze zu entwickeln
  • Sie nutzen die neuesten Technologien von Datenbankmanagementsystemen zur Entwicklung eines ETL-Prozesses (Extract, Transform, Load), z.B. mit SSIS, Azure Data Factory
  • Ihr Anliegen ist die verschiedenen Datenquellen für unsere Plattform nutzbar zu machen (ETL), komplexe Abfrage- und Analyseroutinen zu entwickeln sowie die zielgruppengerechte Visualisierung in Power BI

Qualifikation
  • Idealerweise aus einer Rolle kommend mit Erfahrung im ETL Prozess, Aufbau von Data Marts / Data Warehouse (3-4 Jahre)
  • Studium mit relevanter Fachrichtung (Wirtschaftsinformatik, MINT) oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Erfahrung
  • Kenntnisse in ETL und Data Modeling (Star Schema / Kimball) und Erfahrungen mit entsprechenden Tools (Microsoft oder äquivalent)
  • Erfahrungen im Reporting und der Umsetzung von Anforderungen mit einer Reporting-Plattform
  • Grundlegendes Datenverständnis und gute konzeptionelle Fähigkeiten
  • Starke Eigenmotivation sich kontinuierlich weiterzubilden
  • Kommunikativ und kontaktfreudig
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Pflicht

Benefits
  • Ein innovatives mittelständisches Unternehmen mit internationaler Ausrichtung und flachen Hierarchien
  • Remote Arbeiten möglich, ggf. von einem AI-Campus in Berlin
  • Ein angenehmes, kollegiales und wertschätzendes Klima mit kurzen Entscheidungswegen
  • Viel Gestaltungsspielraum mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und sich stetig weiterzuentwickeln
  • Ein modernes Arbeitszeitkonzept mit aktueller IT-Ausstattung
  • Getränke, Küche, klimatisierte Büroräume sowie Duschen für (E-)Biker
  • Business-Bike-Leasing, kostenlose Mitarbeiterparkplätze, Employee Assistance Program (EAP), betriebliche Altersvorsorge

Wirfreuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Please let the company know that you found this position on this Job Board as a way to support us, so we can keep posting cool jobs.