Senior Data Engineer

Company:
Location: Bern, BE

*** Mention DataYoshi when applying ***

Sicherheit für Bevölkerung, Wirtschaft und Staat
Schlägt Ihr Herz für Daten? Reizt Sie die Herausforderung, die richtigen Informationen rechtzeitig am richtigen Ort bereitzustellen? Wollen Sie das Wissen von gestern nutzen, um die Welt von morgen proaktiv zu gestalten? Dann suchen wir genau Sie, um eines der grössten Digitalisierungsvorhaben in der Bundesverwaltung zu begleiten und damit engagiert zum erfolgreichen Steuern dieser Reise beizutragen.

Ihre Aufgaben

  • Pipelines in Echtzeit zum eventbasierten Datenverarbeiten konzipieren, entwickeln, betreiben, optimieren und in die Systemlandschaft der EZV integrieren
  • Batch-basierte Systeme, Event-getriebene Microservices und unstrukturierte Daten (aus öffentlich zugänglichen Informationsquellen) anbinden und integrieren; komplexe Datenverarbeitungspipelines entwickeln, betreiben und fortwährend optimieren
  • Datenmodelle als Basis für Datenauswertungen, Reports- sowie Dashboards kreieren und dokumentieren; Datenqualität erheben und überwachen sowie Verbesserungsvorschläge erarbeiten
  • Neue Datenquellen (in- und externe) mit Extraktion von Informationen aus unstrukturierten Daten (z. B. PDFs, Bilder, RSS-Feeds oder Internetseiten) analysieren und erschliessen
  • Implementieren/Operationalisieren von Machine-Learning-Modellen; im Bereich Data Governance und Security mit Designvorschlägen zum Zugriffs- und Berechtigungskonzept, Auditing und Monitoring mitarbeiten

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Naturwissenschaft, Informatik, Mathematik oder einem vergleichbaren Studiengang, vorzugsweise mit Promotion; mehrjährige Berufserfahrung
  • Vertieftes Know-how in folgenden Themengebieten und Technologien: Big Data Processing, Machine Learning, Apache Kafka, Kafka Streams, Spark, S3 Object Stores, relationalen Datenbanken (vorzugsweise Postgres), Apache-Nifi und -Airflow, Dremio, Jenkins oder git
  • Sehr gute Java-Kenntnisse (vorzugsweise mit Spring Boot Framework); Know-how in python und erfahren mit Build- und Deploymentpipelines mittels CI/CD-Frameworks; praktische Erfahrungen mit agilen Methoden (z. B. Scrum, SAFe)
  • Dienstleistungsorientierte und teamorientierte Persönlichkeit mit hoher Eigenverantwortung; ausgeprägte Beratungs- und Problemlösungs-Kompetenz
  • Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen und wenn möglich passive Kenntnisse der dritten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Christian Gumpert, Leiter Business Intelligence & Analytics, Tel. 076 305 49 8

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 606-45018

*** Mention DataYoshi when applying ***

Offers you may like...

  • SV Academy

    Senior Data Analyst
    Remote
  • HR Genie

    Senior Data Analyst (CJM and NPS)
    Johannesburg, Gauteng
  • Sii Polska

    Senior Data Analyst
    Warszawa, mazowieckie
  • Lionbridge Technologies

    Senior Data Analyst
    Ballina, County Mayo
  • Comtel Solutions Pte Ltd

    Senior Data Analyst
    Singapore