Data Scientist (m/w/d) für digitale Innovationen

Company:
Location: Wien, W

*** Mention DataYoshi when applying ***

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Mit digitaler Kraft voraus.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH.


Die Abteilung Digitale Innovationen ist ein hoch kompetentes und flexibles Team, das Digitalisierungs- und IT-gestützte Innovationsprozesse im ÖBB Konzern unterstützt, ermöglicht und umsetzt. Im Bereich Digitale Innovationen legen wir Wert auf flache Hierarchien, kollaboratives Arbeiten, kurze Kommunikationswege und ein hohes Maß an Selbstverantwortung. Derzeit suchen wir talentierte, zielstrebige und vor allem motivierte Mitarbeiter:innen mit hoher Lösungskompetenz, die unser Team verstärken.


Ihr Job

  • In dieser Position sind Sie für die Datenorganisation und tiefe Datenanalyse für Auswertungen und Vorhersagen von konzernweiten (zB. eisenbahnspezifische oder Business-relevante) Problemstellungen verantwortlich.
  • Konkret erstellen und bearbeiten Sie statistische Auswertungen, analytische Algorithmen, Vorhersagemodelle und komplexe Echtzeit-Analysesysteme.
  • Sie arbeiten in der Konzeptionierung und Ablaufplanung von Data Science, Machine Learning und A.I. Initiativen und damit verbundenen Grundlagenthemen mit (zB. Metadatenmanagement, Datenqualitätsmanagement und Daten-Backends).
  • In der Konzeptphase sind Sie viel bei unseren internen Kund:innen und analysieren Problemstellungen Vorort.
  • Außerdem evaluieren und führen Sie neue Methoden wie z.B. Reinforcement Learning ein.
  • Schließlich sind Sie für die laufende eigenständige Dokumentation und den Wissensaustausch mit Kolleg:innen verantwortlich.


Ihr Profil

  • Sie können einen fachspezifischen Hochschulabschluss, ein ausgeprägtes mathematisch-statistisches Verständnis, sowie eine Stärke im analytischen Denken vorweisen.
  • Sie haben Interesse, sich im Bereich Data Science/Machine Learning und in anderen innovativen Technologien selbstständig weiterzuentwickeln und fortzubilden.
  • Außerdem sind Sie bereit, sich zukünftig mit Deep Learning/Artificial Intelligence auseinanderzusetzen.
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung in klassischer Programmierung für Data Engineering Zwecke (Files einlesen, aufbereiten, Daten transferieren etc.) und Tools wie z.B. Git sammeln.
  • Weiters haben Sie praktische Erfahrung in der Analyse und Verarbeitung von Daten mit mindestens einer der folgenden Programmiersprachen: Python, R, Scala.
  • Idealerweise haben Sie Know-How mit anderen Big Data und Machine Learning Frameworks: Scikit-Learn, Dask, Spark, Ray und Sie kennen sich mit Datenvisualisierung und dem Erstellen von Dashboards aus (zB. Dash, Plotly, Matplotlib).
  • Weiters haben Sie Interesse an Business Development und der wirtschaftlichen Verwertbarkeit innovativer Themen.
  • Ihr Deutsch ist kommunikationssicher und sie haben gute Englischkenntnisse.


Unser Angebot

  • Es erwartet Sie ein engagiertes, aktives und sympathisches Team, das digitale Innovationen im ÖBB-Konzern vorantreibt. Bei uns können Sie mit Ihrem Einsatz Großes bewirken und Sie können erleben, wie die ÖBB durch Ihren Einsatz wächst und sich weiterentwickelt. Wir wertschätzen Ihre Leistung mit viel Freiraum (inkl. Homeofficemöglichkeiten), Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung und leben flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege. Es erwartet Sie eine kollaborative Büroumgebung mit kurzem Weg in den grünen Prater und eigenem Fitnessstudio im Gebäude.
  • Für die Funktion „Spezialist:in IT-Entwicklung ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 44.604,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.


Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.


Auswahlverfahren

Onlineassessmentcenter + persönliches Gespräch.


Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Pia-Valentina Sorko, 0664/6172751. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

*** Mention DataYoshi when applying ***

Offers you may like...

  • landing.jobs

    Senior Data Scientist/Engineer
    Lisboa
  • Digica

    Junior Data Scientist
    Łódź, łódzkie
  • Silent Eight

    Senior Data Scientist - Poland
    zdalnie
  • Sabre

    Principal Data Scientist
    Kraków, małopolskie
  • Insight (Division of nexergroup.com)

    Data Scientist
    Wrocław, dolnośląskie