Constantia Flexibles

Junior Intercompany Data Analyst (m/w/d)

Job description

Ihre Vorteile:

  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsangebote
  • Essensgutscheine und Kantine am Standort
  • Marktkonforme Bezahlung und Mitarbeiter Zielprämie
  • Fitness-Angebote (Mitgliedsunterstützung Fitness-Center)
  • Gleitzeit, Home Office-Möglichkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsangebote
  • Essensgutscheine und Kantine am Standort
  • Marktkonforme Bezahlung und Mitarbeiter Zielprämie
  • Fitness-Angebote (Mitgliedsunterstützung Fitness-Center)
  • Gleitzeit, Home Office-Möglichkeit
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Erhebung, Kalkulation und Planung sowie Validierung und Abstimmung von unternehmensspezifischen Informationen und Daten
  • Enge Zusammenarbeit mit konzernweiten Abteilungen und Gesellschaften sowie Unterstützung bei Problemen und Maßnahmen
  • Monatliche Rechnungsstellung der Intercompany-Service-Leistungen
  • Intercompany Tools und Prozesse optimieren und weiterentwickeln
  • Erstellung von Reports und Analysen, einschließlich Ad-hoc-Anfragen
  • Unterstützung bei der technischen Umsetzung von compliance-relevanten Prozessen
  • Entwicklung eines Systems für Intercompany-Verträge und deren Dokumentenverwaltung

Ihr Profil:

  • Abschluss eines facheinschlägigen Studiums, vorzugsweise im Controlling-, Accounting- oder Finance-Bereich
  • Verständnis für Finanzprozesse und Umgang mit KPIs
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in Business Analytics, Accounting oder Controlling
  • Rasche Auffassungsgabe gepaart mit strategisch-analytischem Prozessdenken
  • Hohe IT-Affinität bzw. Kenntnisse von ERP-Systemen (SAP, Microsoft)
  • Verarbeitung von Big-Data
  • Fortgeschrittene Excel-Kenntnisse, (VBA und Power Queries-Kenntnisse)
  • Kenntnisse in Power BI und/oder SAP Analytics Cloud wünschenswert
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (zumindest verhandlungssicher)

Unser Angebot:

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 3.200,- brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (entspricht der jeweiligen Einstufung lt. Kollektivvertrag für die Metallindustrie).

Je nach facheinschlägiger Qualifikation und Erfahrung ist eine marktkonforme Überzahlung möglich.

Beschäftigungsart: Vollzeit, unbefristet

Eintritt: Ab sofort

Please let the company know that you found this position on this Job Board as a way to support us, so we can keep posting cool jobs.