Geo Data Analyst *in (d/m/w)

Company:
Location: Berlin

*** Mention DataYoshi when applying ***

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Datenmanagement und Mauterhebung in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Termin als:

Geo Data Analyst *in (d/m/w)

Referenznummer: 20295

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren die geschäftlichen Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern und implementieren neue Prozesse und Systeme in die bestehende IT‑Landschaft
  • Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung von Geodaten, insbesondere Netz- und Straßenkartendaten und Services für die interne Geodateninfrastruktur und das WebGIS
  • Sie programmieren die technischen Schnittstellen zu GI‑Systemen, entwickeln einen automatisierten Datenverarbeitungsprozess und implementieren ein stabiles Monitoring
  • Das technische Design sowie Reviews von Konzepten und Lastenheften rund um die Themen Datenverarbeitung und -bereitstellung, Netzwerkanalysen, Routing und Navigation gehören zu Ihren Aufgaben
  • Die bestehenden Prozesse und IT-Systeme überprüfen Sie kontinuierlich auf Optimierungspotenziale

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Geo-)Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Geoinformatik und ein sehr gutes Verständnis von automatisierter, skriptbasierter Datenverarbeitung
  • Idealerweise kennen sie sich auch mit Oracle-Spatial Datenstrukturen und der ESRI-Produktfamilie aus. Sie haben fundierte Anwenderkenntnisse in Jupyter Notebooks oder Spatial ETL-Tools (FME), Cloud-Infrastruktur und in den Programmiersprachen Python und PL/SQL.
  • Sie sind es gewöhnt, innerhalb von Projektteams zu arbeiten und haben vielleicht sogar erste Erfahrungen in der Projektleitung.
  • Sie sind kreativ und begeisterungsfähig für den Themenkomplex GIS und haben den Willen neue Lösungen zum Erfolg zu führen.
  • Sie haben Spaß bei der Arbeit im Team und ein Verständnis für abstrakte Daten und Geschäftsprozesse bringen Sie selbstverständlich mit – sie sind es gewohnt, sich schnell in Prozess- und Datenmodelle einzuarbeiten
  • Sie zeichnen sich aus durch ein analytisches und strukturiertes Vorgehen und können Ergebnisse zielgruppengerecht darstellen.

Das bieten wir

  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Arbeitsplatz direkt am Potsdamer Platz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung
  • Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
  • Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihre Ansprechperson

Robert Nienke • 030/74077-9708 • karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin

*** Mention DataYoshi when applying ***

Offers you may like...

  • Toll Collect GmbH

    Geo Data Analyst *in (d/m/w)
    10785 Berlin
  • Continu Professionals

    Geo Data Scientist
    Amsterdam
  • JCDecaux FR

    Geo Data Analyst H/F
    Neuilly-sur-Seine (92)