Spezialistin/Spezialist Advanced Analytics (Data S...

Company:
Location: Köln

*** Mention DataYoshi when applying ***

Wir suchen ab sofort eine/einen

Spezialistin/Spezialisten Advanced Analytics (m/w/d)

- Data Scientist -

Mit einer Bilanzsumme von 27,8 Milliarden Euro und rund 3.700 Mitarbeitenden sind wir eine der größten kommunalen Sparkassen in Deutschland. Fast eine Million Kunden schätzen unsere mehrfach prämierte Beratung, unsere Dienstleistungen und unsere Produkte für den Finanzbedarf in jeder Lebenslage. Wir gehören außerdem zu den größten nicht-staatlichen Förderern und gestalten das Leben der Bürgerinnen und Bürger und die Zukunft der Region im Rahmen von vielen hundert Projekten im Jahr aktiv mit.

Den Herausforderungen des Wandels und den immer anspruchsvoller werdenden Kundenbedürfnissen haben wir uns bereits früh gestellt und passen unsere Strategie, Produkte, Prozesse und Services stetig entsprechend an. Dabei verstehen wir den digitalen Wandel als Chance zu noch mehr Kundenzufriedenheit, ohne dabei die persönliche Kundennähe und die Verwurzelung mit der Region aufzugeben.

Ihre Aufgaben (im Schwerpunkt):

  • Sie verbinden Produkt-KnowHow mit analytischen Fähigkeiten und unterstützen Ihr Team in dem weiteren Ausbau eines sehr guten Kunden- und Marktverständnis
  • Sie integrieren das beauftragte Leistungsangebot der Sparkassen-Rating und orchestrieren die konsequente Umsetzung.
  • Sie begleiten das Omnikanalmarketing bei der Anbindung von Analytics-Anwendungsfällen des Ansprachemanagements und unterstützen bei dessen konzeptioneller Weiterentwicklung.
  • Sie konzipieren und operationalisieren Sparkassen-individuelle Anwendungsfälle für vertriebliche Ansprachen (offline/online) im Rahmen des UseCaseFactory-Prozesses der Sparkasse KölnBonn.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit dem Team weitere Anwendungsgebiete von DataAnalytics in der Sparkasse z.B. in den Bereichen ProcessMining, Compliance, Pricing und Customer (Journey) Experience.
  • Sie unterstützen darüber hinaus bei der Weiterentwicklung unseres Datawarehouse und der Erschließung neuer Datenquellen (z.B. dem OnlineKunden-Verhalten).
  • Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Netzwerks in der Sparkassen Finanzgruppe

Das bringen Sie mit:

  • Einen Studienabschluss in Natur- bzw. Wirtschaftswissenschaften mit quantitativem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ausgeprägtes Fachwissen in der Bankbetriebslehre, Data Analytics-Kenntnisse sowie ausgewiesene Erfahrung mit etablierten MachineLearning-Methoden (Clustering, Random Forests, Predictive Modelling, Classification etc.)
  • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und insbesondere die Fähigkeit, aus großen Datenmengen analytische Zusammenhänge zu identifizieren, Handlungsempfehlungen abzuleiten und diese verständlich zu kommunizieren.
  • Einen sicheren Umgang mit Analysesoftware (z.B. SAS, STATA, R, KNIME etc.) und Datenbanken
  • Eigeninitiative und Begeisterung für die Umsetzung eigener Ideen.
  • Ein sicheres Auftreten und ausgeprägte hierarchieübergreifende kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.

Das bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit digitaler Arbeitszeiterfassung und Gleitzeit, die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten und 31 Tage Urlaub
  • Motivierende Arbeitsatmosphäre – Offene und wertschätzende Unternehmenskultur und selbstständiges Arbeiten in einem kompetenten und dynamischen Team
  • Adäquate Entlohnung und attraktive Sozialleistungen – Unbefristeter Arbeitsvertrag, transparente Vergütung gemäß TVöD mit bis zu 14 Gehältern, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zahlreiche Zusatzleistungen – Jobticket, umfangreiches Gesundheitsmanagement, Betriebsrestaurant, Mitarbeiterkonditionen und -rabatte, Events, u. v. m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt über unsere Homepage (www.sparkasse-koelnbonn.de/karriere)!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns zeitnah bei Ihnen.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns! Petra Nolte-Koll steht Ihnen gerne unter 0221/226-52668 oder petra.nolte-koll@sparkasse-koelnbonn.de zur Verfügung.

Die Sparkasse KölnBonn hat sich verpflichtet, den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht. Die Stellenbesetzung ist auch in Teilzeit möglich.

*** Mention DataYoshi when applying ***

Offers you may like...

  • Bison

    BI Spezialist/in Data Engineer
    Sursee, LU
  • ÖBB

    Senior SpezialistIn Enterprise Architektur (Busine...
    Wien, W
  • Beurer GmbH

    Data-Warehouse-Spezialist / Data Scientist (m/w/d)
    89077 Ulm
  • grinnberg GmbH

    Datenbankspezialist Data Scientist/Data Analyst/DB...
    65191 Wiesbaden
  • DB Netz AG

    Data Scientist / BI Spezialistin (w/m/d)
    80634 München