Job description

Sie übernehmen

  • die Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung des BI-Systems sowie die Weiterentwicklung und Optimierung der ETL-Prozesse,
  • die Optimierung bestehender und Entwicklung neuer, mehrdimensionaler Datenmodelle und Reporting-Auswertungen,
  • den Aufbau von Unternehmenscockpits und Dashboard-Analysen und stellen das Berechtigungs- und Rollensystem des Management-Informations-Systems sicher,
  • die Begleitung unternehmensweiter Projekte in Bezug auf Datenanalyse, -beschaffung, -modellierung und -anbindung.

Sie passen zu uns

  • mit einem abgeschlossenen Studium der (Wirtschafts-) Informatik und fundiertem Wissen zu Data-Warehouse-Architekturen bzw. -Technologien und deren Implementierung sowie fundierten Kenntnissen in SQL, MS Integration Services sowie ETL-Prozessen,
  • wenn Sie vertraut sind im Umgang mit relationalen und nicht relationalen Datenbankmanagementsystemen mit Kenntnissen in der Datenmodellierung und Praxiserfahrung in Datenbankprogrammier- und -abfragesprachen,
  • wenn für Sie ganzheitliches Denken, Selbstmanagement, Lernbereitschaft und Serviceorientierung mit hoher Flexibilität, Belastbarkeit sowie Ziel- bzw. Lösungsorientierung selbstverständlich sind und Ihnen Projektmanagement und die Anwendung von Moderationstechniken leichtfällt,
  • wenn Organisations- und Innovationsfähigkeit sowie Team-, Konflikt-, Kommunikations- und Feedbackfähigkeit Ihr Profil abrunden.

Wir passen zu Ihnen

  • wenn Ihnen eine werteorientierte und offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und ein kollegiales Team wichtig sind,
  • mit einer Gleitenden Arbeitszeit im Rahmen einer 37-Stunden-Woche und 31 Tagen Urlaub p.a. sowie der Möglichkeit von Telearbeit bzw. mobilem Arbeiten,
  • durch umfangreiche soziale Leistungen (z.B. Kinderzulage, Fahrrad-Leasing, Sabbatical, Beihilfen, tarifliche Kindererziehungszeit, Pflegezusatzversicherung) und einer arbeitgeberfinanzierten Betrieblichen Altersvorsorge in einem hauseigenen Tarifvertrag,
  • weil Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Betriebliches Gesundheitsmanagement genauso wichtig ist wie uns.

Bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte nutzen Sie hierzu ausschließlich unser Online-Formular.

Bewerbungsschluss ist der 03.12.2021


Nassauische Heimstätte GmbH
Fachbereich Personalbetreuung und -recruiting
Schaumainkai 47 | 60596 Frankfurt am Main |

Please let the company know that you found this position on this Job Board as a way to support us, so we can keep posting cool jobs.